SmartGas und SmartBrake - elektron. Gas und Bremssteuerung im Fahrzeug

reichen die Restkräfte des Fahrers aufgrund z.B. einer hochgradigen Behinderung / Lähmung , wie z.B. bei einer Tetraplegie, nicht aus um mit einem normalen Handgerät für Gas und Bremse zu fahren, so kann mit Hilfe des neuen elektronischen SmartGas und SmartBrake Systemes geholfen werden.

HIerbei werden Steuergeräte und Servomotoren in das Fahrzeug eingebaut , die mithilfe eines parametrierbaren Eingabegerätes jegliche Einstellungen und Bediengeräte zulassen.

So kann an beliebigen Positionen im Auto die Gas und Bremsfunktion gelegt werden.

Denkbar ist ein Gas-Bremsschieber rechts oder links, Fußbrems-und Gas-schieber ( bei Halbseitenlähmung oder neurologischen Krankheitsbildern. Auch 2 oder 4 Wege-Joysticks , Minlenkrad oder andere Bedienhebel lassen sich so sehr leichtgängig auf den Nutzer anpassen.

Bildergalerie: Einbaubeispiele SmartGas/Brake

Sie haben Interesse?

Kontakt Gerne informieren wir Sie ausführlich zu unseren Produkten. Kontaktieren Sie uns unter 0421-80923555 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Behindertenfahrzeuge

A.S.P Aufbau Service Poweleit & Petersen GmbH
Rodendamm 46a

28816 Stuhr-Brinkum

 

Öffnungszeiten:

Verkauf/Beratung:

Mo-Fr. 8.00 Uhr - 17.30 Uhr

Werkstatt            - 16.30 Uhr

Samstag nach Absprache

Rufen Sie uns  an unter:
Tel.    0421 - 80923 - 555

Fax.   0421 - 80923 - 553

unser Team/ Ihre Ansprechpartner

oder nutzen Sie einfach unser Formular:

Kontakt

Lassen Sie sich ein fachlich qualifiziertes Angebot für Ihre Umrüstung durch uns erstellen.

Unser Service für Sie : Antwortgarantie am gleichen Werktag !

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
2014 © A-S-P Aufbau Service Poweleit & Petersen GmbH