Heckausschnitt mit Rampe

PKW mit Heckauschnitt und Alurampe im Heck mit variablen Ausschnittmaßen nach Kundenanforderung. Auch umklappbare Flex-Rampe  bei vielen Modellen möglich auf Wunsch, Sondermaße der Rampe in der Länge ( bis zu 1300mm ) und in der Breite ( bis zu 870mm beim Renault Kangoo und bis zu 940mm beim VW Caddy ) sind ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns einfach an und wir finden Ihre Lösung.

 

ASP  liefert Ihnen grundsätzlich für alle gängigen Kleinbusse am Markt der sog. "Caddyklasse" passende Heckausschnitte mit Rampe und Rollstuhlplatz. Diese stammen meistens aus hauseigener Produktion ( bei Renault Kangoo , Mercedes Citan , Peugeot Partner , MB Vaneo / Vito / V-Klasse , VW Caddy und VW Caddy Maxi, Ford Tourneo Connect  ) oder als zertifizierte Einbau- Montagelösung eines vorgefertigten Bausatzes  von AMF Bruns , API Flexramp Deutschland  ( Fahrzeuge des PSA Konzernes wie Citroen Berlingo, Opel Combo, Peugeot ) , B-Style Niederlande oder Foccacia Italy ( z.B.  für Opel Combo und Fiat  Doblo , je nach Modell Umbaumöglichkeiten bitte anfragen, generell sind neue Euro 6dtemp Diesel-Fahrzeuge unbedingt typbezogen anzufragen)

 

Hier finden Sie alle Informationen zu den angebotenen Fahrzeugvarianten

mit Heckeinstieg. Bei uns erhältlich für viele Kleinbusse wie z.B. VW Caddy , VW Caddy maxi , Citroen Berlingo , Renault Kangoo , Renault Grand Kangoo , Ford Tourneo Connect  L1 und L2 ( beide Radstände möglich umzubauen , Ausnahme sind generell Diesel-Fahrzeuge mit Ad Blue Tank im Fahrzeugheckbereich ! ) ,

Mercedes Citan, VW T5 / T6 , Mercedes V-Klasse  W 447 Vito / Viano.

 

Ford Tourneo Connect mit AMF Bruns oder API Deutschland Taxi-Flex Rampe im Heck . Bereits seit  2014 erhalten Sie diesen gelungenen Umbau mit umklappbarer Alurampe ( Taxirampe ) bei ASP Bremen. Für alle die , welche keine Taxirampe benötigen, bieten wir alternativ den eigenen ASP Heckumbau mit stehender Rampe

deutlich preisgünstiger an.

 

Zu allen Varianten erhalten Sie als Option auch Kopf-Rückenstütze schwenkbar, elektrische Seilwinde für leichteren Einzug des Rollifahrers als Unterstützung bei schwächeren Begleitpersonen oder auch zusätzliche Einzelsitze im Fond des Fahrzeuges ( je nach techn. Machbarkeit )

 

Fragen Sie uns einfach !

 

Das bedeutet mit dem Rollstuhl in das Auto fahren – das Umsetzen auf den Beifahrersitz entfällt!

Um das zu ermöglichen, wird im Heckbereich ein tiefer liegender Boden eingebaut, auf den man über eine faltbare, fest am Fahrzeug montierte Alu-Auffahrampe mit dem Rollstuhl hineinfährt. Hier wird die Person und der Rollstuhl mit einem speziellen Gurtsystem gesichert.

Auf Wunsch kann eine hydraulische Heckabsenkung mit kürzerer Auffahrrampe eingebaut werden.

Der Umbau ist bei vielen Kleinbussen und Vans möglich , Fragen Sie uns nach einem Angebot, welches speziell auf Ihren Fahrzeugtyp zugeschnitten ist.

 

VW Caddy 4  Maxi XXL - Breite und / oder Länge

Unser VW Caddy Maxi  XXL-  Heckausschnitt mit einer Rampenbreite  von 94 cm ist der breiteste Heckumbau am Markt un und bietet auch für grosse  Rollstühle viel Platz.
Wenn Sie möchten bauen wir diesen Ausschnitt auch noch bis zu 180cm tief ( statt 155cm Serie)
und so können auch lang und breite Scooter / E-Mobile mitgenommen werden.
( Bei 180cm Ausschnittlänge müssen die Rücksitze teilweise umgeklappt werden )
Der rutschfeste Bodenbelag nach Rutschfestigkeit R11 , sowie die angepasste , auf Wunsch in Wunschfarbe pulverbeschichtete  und leichte Aluminiumeinfassung sind optisch und qualitativ hochwertig gebaut . Unsere Auffahrrampe aus 5mm hochwertigem Aluminium ist bis 300KG stabil sehr leicht ein - und ausklappbar
Durch vier AMF Bruns Retraktoren ( Rollstuhlsicherungsgurte ) wird der Rollstuhl nach DIN 75078-1 gesichert. Ein Schulterschräggurt sowie ein Automatik Beckengurt sichern die rollstuhlgebundene Person. Die hinteren Retraktoren werden mühelos an zwei Mono–Fittingen aufgesteckt. Die vorderen, per Leuchtschalter elektrisch entriegelbaren Retraktoren werden am Ausschnitt hinter der Rücksitzbank mit Schutzgehäuse  verbaut und sind so vor dem Rollstuhl geschützt.  Serienmässige Rückfahrwarner werden ohne Mehrpreis in der umgebauten Heckstoßstange wieder funktionsfähig eingebaut.
Auf Wunsch sind weitere Extras wie die aMF Kopf-Rückenstütze Typ Futuresafe oder auch eine elektrische Seilwinde mit Funkfernbedienung zum nahezu kraftlosen einfahrens des Rollstuhles verbaubar. Auch können Sie Sicherheitshaltebügel für den Rollstuhlfahrer oder zusätzliche LED Innenbeleuchtung mit beauftragen.
Heckausschnitt gesamt.pdf
PDF-Dokument [5.4 MB]

Video Bedienung eines Heckumbau mit Rampe

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular Heckausschnitt Landingpage

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Behindertenfahrzeuge

A.S.P Aufbau Service Poweleit & Petersen GmbH
Rodendamm 46a

28816 Stuhr-Brinkum

 

unsere Öffnungszeiten:

Verkauf/Beratung:

Mo-Do. 8.00 Uhr - 17.00 Uhr

Fr.           8.00 Uhr - 15.30 Uhr

Samstag Vormittags:

gerne nach Vereinbarung

 

Werkstatt / Fertigung :

Mo-Do 7.30 Uhr  - 16.45 Uhr

Fr.          7.30 Uhr - 14.30 Uhr

Samstag geschlossen

 

Rufen Sie uns  an unter:
Tel.    0421 - 80923 - 555

Fax.   0421 - 80923 - 553

unser Team/ Ihre Ansprechpartner

oder nutzen Sie einfach unser Formular:

Kontakt

Lassen Sie sich ein fachlich qualifiziertes Angebot für Ihre Umrüstung durch uns erstellen.

Unser Service für Sie : Antwortgarantie am gleichen Werktag !

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Stand 01.01.2020 © A-S-P Behindertenfahrzeuge Aufbau Service Poweleit & Petersen GmbH